Sonntag, 13. Juli 2014

[Test] essence Wave goddess LE



Hallo Ihr Lieben,


ich habe ein paar Produkte aus der aktuellen essence wave goddess LE zum testen zu geschickt bekommen und möchte euch sehr gern einen kleinen Einblick geben.

Am meisten habe ich mich schon von vornherein auf den Thermo Überlack gefreut. Leider hat genau dieser mich überhaupt nicht überzeugt.

Ich hoffe ihr könnt es auf den Fotos gut erkennen:


Thermoüberlack


Als erstes habe ich einen hellen Nagellack aufgetragen.


So wie auf der Rückseite beschrieben habe ich nun den Thermo Überlack in 2 Schichten aufgetragen.



Das Ergebnis überzeugt mich leider nicht so richtig. Die Grundfarbe gefällt mir schon nicht. Der Lack wirkt auf den Nägeln nicht schön. Die Farbe ist nix halbes und nix ganzes.

Ich habe die Nägel auch mal unter laufendes, eisig kaltes Wasser gehalten, damit ihr den Thermoeffekt gut sehen könnt.

Das Ergebnis:


Ja ich sehe schon das sich die Farbe verändert. Aber leider nicht annähernd so wie ich es mir erhofft habe.


 Nachdem ich meine Hand noch etwas länger unter den kalten Wasserstrahl gehalten hatte, bekam ich letztendlich dann diesen Effekt.

So sieht es schon nicht schlecht aus. Meiner Meinung nach trotzdem nicht das erhoffte Top Produkt.
Weil mir wie schon gesagt, die Ausgangsfarbe nicht gefällt, aber auch das Ergebnis nicht soooo toll ist.

Die Idee ist trotzdem super essence :) Vielleicht noch ein wenig Feinschliff und dann könnte das ein absolutes Hype Produkt werden.

Ein blaue Geldbörse aus Gummi ist auch noch mit dabei.



Die finde ich spitze.
Da ich im Sommer oft mit meiner Familie baden gehe und mein Portemonnaie grundsätzlich nass wird. Selbst wenn ich mir die Hände abgetrocknet habe. Denn auch von meinen Haaren tropft das Wasser direkt drauf.

Bei der essence Geldbörse aus Gummi, ist es völlig egal ob sie nass wird.





Ins Wasser könnt ihr sie nicht mitnehmen, da durch den Verschluss trotzdem Wasser  reinkommt.Es sei denn, ihr habt nur Kleingeld drin.

Der tinted lip balm riecht sehr gut und der Auftrag war sehr leicht. Auf den Lippen fühlt er sich toll an. Da war ich echt überrascht - ein tolles Produkt :)




Er ist sehr dezent auf den Lippen.
Auf dem Foto sieht es ziemlich pink aus. Was daran liegt, dass ich mit dem Stift immer wieder über meine Lippen gefahren bin, weil es sich sooo schön weich anfühlt :D

Sticker sind auch noch mit dabei:

Ich denke das ist etwas für die jüngere Generation ;) Find ich ganz witzig und es gibt bestimmt viele Mädels, denen das gut gefällt.

Das Blush habe ich nur auf dem Handrücken fotografieren können. Da ich ihm Gesicht sehr braun geworden bin und meine ollen Sommersprossen im Sommer zusätzlich noch besser zu sehen sind, habe ich auf den Fotos nichts von dem Blush erkennen können.


Im Spiegel habe ich ein klein wenig gesehen. Es sah aus, als wären meine Wangen leicht gerötet. Was ich ehrlich gesagt gar nicht so schlecht finde.





Was ihr nicht machen dürft, ist ein Foto vom Blush zu schießen ohne ihn vorher verrieben zu haben, sonst passiert euch das hier:





Der Blush lässt sich dann nämlich nicht mehr verteilen, sondern bleibt so. Also schnell auftragen und verreiben. Steht auch hinten drauf :)

So und nun möchte ich euch noch den Lidschatten in der Farbe Stand up and Paddle! zeigen.


Ich musste ihn auch gleich mal in einem AMU testen. Und bin restlos begeistert.



Ich weiß, das Bild ist schlecht fokussiert :P Hier seht ihr aber am besten den Glanz :)



Ich war anfangs skeptisch, das jedoch völlig grundlos. Der Lidschatten lässt sich super
leicht mit dem Finger auftragen und hält auch sehr gut. Top!


Jetzt gehts noch an die Lacke :)

Von links nach rechts:

Have a break - Loose your Heart on the Board - Crush on Blue


Die kleinen Gummiringe, die auf den Nagellackfläschchen stecken find süß und hab ich sogar schon mit den Lacken zusammen getragen :D

Jetzt noch im Einzelnen:

Crush on Blue



 Bei dem Nagellack brauchte ich 2 Schichten, damit er deckt. Er trocknete auch recht schnell.

Bei der Haltbarkeit will ich nichts falsches sagen, weil meine Nägel immernoch butterweich sind.
Ich habe zwar seit 2 Monaten Biotin genommen, doch helfen tut es mir nicht.

Hier noch ein Tragebild:


Ein schöner dunkelblauer Lack mit Schimmerpartikeln drin :)

Loose your Heart on the Board



1 Schicht reichte mir hier völlig aus. So einen deckenden Lack hatte ich schon lange nicht mehr in den Händen. Außerdem ist die Farbe richtig schön knallig!


Schimmer hat der Lack keinen, doch das hat er meiner Meinung nach auch nicht nötig.
Er ist perfekt so wie er ist.

Und der 3te Lack.

Have a break


Auch dieser Lack deckt mit nur einer Schicht und er enthält Schimmerpartikel.


Bei diesem Foto sieht man den Schimmer richtig gut :)

So das war ein kleiner Einblick in die essence Wave goddess LE.

Ich finde die LE wirklich gelungen. Vielen Dank das ich diese Produkte testen durfte essence :)

Was sagt ihr?
Ist das eine LE für euch?
Welches Produkt gefällt euch am besten?

Ich wünsche euch allen einen entspannten Sonntag :)

Liebe Grüße

Iwi







Kommentare :

  1. Bei dieser LE war nichts für mich dabei :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, doch es gibt ja noch so viele andere LEs :)

      Liebe Grüße
      Iwi

      Löschen
  2. Den Lidschatten find ich richtig klasse. Mir gefallen eigentlich auch alle Produkte, außer der Hot'n Cold Topcoat. Aber ansonsten finde ich die Produkte, obwohl ich es nicht erwartet hätte, doch recht ansprechend :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so geht es mir auch :)

      Ich dachte zuerst auch ....mh ...ja ..ok ich schau mir die LE mal an und bin nach dem testen je positiv überrascht. Der Lidschatten ist auch wirklich spitze. Ich hatte für mein AMU nicht mal eine Lidschattenbase drunter.

      Liebe Grüße
      Iwi

      Löschen
  3. Ohh den Top Coat hätte ich auch gerne gehabt, aber ich hab hier keinen Müller.
    Die Nagellacke durften aus dieser LE bei mir auch mit.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ihn ja leider nicht so überzeugend. Die Nagellacke hingegen schon :D

      Liebe Grüße
      Iwi

      Löschen

Ich freue mich über jeden einzelnen lieben Kommentar und antworte immer direkt auf meinem Blog.
Jeder Kommentar, der nichts mit meinem Post zu tun hat, wird gelöscht.