Donnerstag, 4. Juli 2013

Unsere Fellpopos



Hallo Ihr Lieben :)

Heute mal ein Post, weit weg von Kosmetik. Mich selbst hatte ich euch schon laaange vorgestellt, meine Katzen aber noch nicht. Und das möchte ich heute einfach mal machen.

Ich geh mal kurz gucken, ob ich noch alte Fotos von unseren Fellpopos finde ..... mensch das muss doch hier irgendwo ....kram...wühl .... mist..autsch mein Kopf   ...verd.... *piep* ..... *schnief*

...So bin wieder da *träller* und habe auch ein paar Fotos gefunden.
Unsere Sternenkatze Kira. Sie musste leider sehr früh von uns gehn :(

Ihr großer Bruder Lucky, ist immernoch bei uns. Die beiden waren ein Herz und eine Seele.



Später haben wir Strolchi dazu geholt.

Huch wer ist denn das?


So hat er sich gleich am ersten Abend bei uns aufs Bett gekuchelt :)


Ein Küsschen für die "Mama"

Spielzeit 
 anschleichen ...anschleichen
Spielzeit mit Lucky
Heute sind beide ein wenig größer geworden  :D

Strolchi





Strolchi

und unser Lucky:
Er ist ne echte Wasserkatze :D

Lucky
 Erstmal auf der Couch bequem machen :)
Lucky


Ich hoffe euch hat der kleine Einblick gefallen und ihr seit mir nicht böse, dass es diesmal
nicht um Kosmetik ging.

Ich wünsch euch allen noch eine angenehme restliche Woche und freue mich auf ein sonniges Wochenende.

viele liebe Grüße Iwi








Kommentare :

  1. Zwei schöne Katzen. Ich selbst habei drei. Ein Leben ohne die drei könnte ich mir im Moment nicht mehr vorstellen. Eine von den dreien war mal für ein halbes Jahr verschwunden. Da war monatelang Weltuntergangsstimmung. Da haben wir uns dann unsere kleine Lilli geholt. Tja, jetzt haben wir drei :D

    Den Eintrag hast du übrigens wirklich schön geschrieben. Gefällt mir sehr gut!

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deinen lieben Kommentar liebe Misty :)
      Ja wenn ich könnte, wie ich wollte, hätten wir sicher auch noch eine oder zwei Katzen mehr.
      Schön das eure Mietz sich wieder eingefunden hat *mitfreu*

      viele liebe Grüße Iwi

      Löschen
  2. Hach wie süß! <3 Der getigerte erinnert mich total an unser kleines Mutzel. =) Noch ist er relativ klein, aber ich bin schon gespannt, wie er sich entwickelt... ich finde das so spannend. Gerade am Anfang ist das so toll zu sehen, wie sie immer neue Sachen lernen und wachsen.
    Ich freu mich auf jeden Fall auf die kommenden hoffentlichen zahlreichen Jahre mit unserem Stubentiger.

    Liebe Grüße

    Bella http://dasendevomkreis.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bella,

      sie wachsen ja so schnell, da heißt es Fotos machen bis der Arzt kommt.
      Ich wünsche Dir natürlich auch noch viele viele Jahre mit Deinem Fellpops :D

      viele liebe Grüße Iwi

      Löschen
  3. Ach sind die zuckrig :D
    Ich werde mir wenn ich alleine wohne auch eine Katze holen, aus der Tierheim!
    Am liebsten eine männliche weiße, die ich dann Arktos nenne :D
    Alles Liebe
    Allie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Allie,

      na da hast Du ja schon wirklich genaue Vorstellungen von Deinem zukünftigen Fellpops. Der Name ist sehr schön.
      Meistens sucht man sich die Katze ja nicht selbst aus, sondern die Katze sucht Dich aus :)

      viele liebe Grüße Iwi

      Löschen
  4. Aaaaaw, sind die süß! <3 Mein Freund und ich haben auch eine Katze (12) und einen Kater (wird nächste Woche 17 :-o). Ich liebe diese Tiere wirklich so abgöttisch. Kann absolut verstehen, dass du deinen Schätzen hier einen Blogpost widmest. :)

    Liebe Grüße
    Thea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Thea,

      auch Dir vielen Dank für Deinen Kommi zu meinem Post :)
      17 ist wirklich ein stolzes Alter, da wünsch ich Dir noch viele schöne Jahre mit Deinen beiden Fellpopos *lächel*

      viele liebe Grüße Iwi

      Löschen
  5. Soooooooooooooooooooo süß!!!

    Mensch wie klein die waren. Echt der Hammer. Besonders bei Strolchi. *grins*

    Und unsere 3 Sternenfellpopo´s amüsieren sich jetzt auch mit. *lach*

    *knuddi*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Katzen sind toll, fast alle kuschlig weich und tollpatschig süß :D
      Na hautsache sie fallen beim Toben nicht aus allen Wolken.

      *drück dich*

      Löschen
  6. Huhu,

    Strolchi ist unheimlich süß.
    Sehen echt glücklich aus die beiden! Find's total witzig, dass Lucky eine Wasserkatze ist, mein kleiner steht total auf das Geräusch von fließendem Wasser. :-)


    Lieben Gruß,
    Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Carina,

      danke für Deinen Kommi, ja fließendes Wasser ist doch auch extrem spannend :D

      viele liebe Grüße Iwi

      Löschen
  7. Bilder& Kommentare sehr schön gemacht.Unsere Meerschweinchen sind auch schon halbe Stubentiger.<3 <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deinen Kommentar.
      Mh Mini und Oskar sind aber auch 2 Süße Fellpopsis :)

      viele Grüße Iwi

      Löschen
  8. Oh die sind alle richtig knuffig :) Bin aber mehr der Hunde-Liebhaber ;)
    Liebste Grüße
    Fay

    AntwortenLöschen
  9. Ganz goldige Fellkugeln habt ihr da!
    Ich bin mein Leben lang mit Katzen zusammengewesen und kann es mir auch gar nicht ohne vorstellen. Sie geben einem einfach so viel zurück, auch wenn sich das mancher Nicht-Katzen-Besitzer gar nicht vorstellen kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gebe ich Dir recht. Manch einer weiß gar nicht was er verpasst, ohne jemals ein Haustier bei sich einziehen zu lassen :)

      Dankeschön Marie Luise für Deinen Kommentar.

      viele liebe Grüße Iwi

      Löschen
  10. Ach ja Tiere sind schon was tolles :-) Gerade wenn sie noch so klein sind. Wir mussten vor kurzem unsere 14 Jährige Familienkatze einschläfern lassen. Da merkt man erst wie sehr man an der Dame hängt :-(

    Dann werd ich mich demnächst an den TAG setzen....darf ich dich dann taggen?

    LG,
    Ine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ine,

      oje das tut mir leid :( Ich weis wie schwer es ist eine Katze zu verlieren. Ich wünsche Dir viel Kraft für die schwere Zeit.

      Klar darfst Du mich taggen :D

      liebe Grüße Iwi

      Löschen
  11. *quietsch* Die sind ja süüüß!!
    Ich hab auch eine Katze und liebe sie über alles. schade, dass Kira schon hinter die Regenbogenbrücke ist. Meine Percy musste leider damals auch uns verlassen und ich bin noch immer sehr traurig darüber. aber es geht ihnen sicher gut.

    Hübsche Fellpopos hast du ♥

    LG Jannie ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jannie,

      ja sie spielen jetzt sicher alle zusammen hinter der Regenbogenbrücke.
      Das muss einfach so sein, so ist es wenigstens ein kleiner Trost.
      Danke für Deinen lieben Kommentar und ich wünsche Dir noch viele schöne Jahre mit Deiner Katze :)

      viele liebe Grüße Iwi

      Löschen

Ich freue mich über jeden einzelnen lieben Kommentar und antworte immer direkt auf meinem Blog.
Jeder Kommentar, der nichts mit meinem Post zu tun hat, wird gelöscht.